Wie behandelt man Durchfall?

Verdauungsbeschwerden (Verstopfung, Durchfall, Bauchschmerzen, Blähungen) hängen mit einer Störung der Kommunikation zwischen Darm und Gehirn zusammen. Diese Störung zeigt sich durch eine beschleunigte Darmtätigkeit (Durchfall) und damit durch Probleme bei der Verdauung. Durchfall kann akut oder chronisch sein.

 

Entdecken Sie unsere Tipps zur Verbesserung der Darmtätigkeit bei:

 

Ernährung bei Durchfall günstig kaufen Ernährung bei chronischer Durchfall günstig kaufen

Akutem Durchfall

Chronischem Durchfall

Akuter Durchfall ist in den meisten Fällen auf eine Infektion durch Bakterien oder Viren zurückzuführen.

Durchfall kann hartnäckig werden und länger als einen Monat anhalten. In diesem Fall spricht man von chronischem Durchfall.

Mehr Erfahren Mehr Erfahren